Lehrbuch der Technischen Mechanik: Dritter Band: Dynamik by Martin Grübler

By Martin Grübler

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Lehrbuch der Technischen Mechanik: Dritter Band: Dynamik starrer Körper PDF

Best german_13 books

Lehrbuch der Technischen Mechanik: Dritter Band: Dynamik starrer Körper

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Personalmanagement und Kreativität von Unternehmen: Der Einfluss von personalpolitischen Maßnahmen auf die Innovationsfähigkeit

Über die Auswirkungen personalpolitischer Maßnahmen auf den Unternehmenserfolg wurden in den vergangenen Jahren insbesondere im anglo-amerikanischen Sprachraum zahlreiche empirische Untersuchungen durchgeführt. Allerdings ergeben die bisher präsentierten Ergebnisse ein sehr heterogenes Bild. Georg Bonn verkürzt die Kausalkette zwischen der Personalpolitik und dem Erfolg eines Unternehmens, indem er das Augenmerk auf das kreative Klima richtet, denn das Vorhandensein von Kreativität wird als Voraussetzung für die Innovationsfähigkeit und damit für den Unternehmenserfolg verstanden.

Extra info for Lehrbuch der Technischen Mechanik: Dritter Band: Dynamik starrer Körper

Sample text

Schreiben. Aus ihr erhält man mit Benutzung der Beziehung v,. /1T- 9-·eßl ·du. v•+P"d p=--2 vo", Die Integration dieser Differentialgleichung liefert pyl +p 2 +In(p+y l +p11 in der die Integrations konstante 0 durch 0=- - ß•- . , T )+0=- -: Ox = T0 , 2gu ·ejjl. Po= tan -r0 und u 0 = 0 zu yl +tan2 T0 tanT0 -In [tau T 0 + yl + tan11 T0 ) 30 Dynamik der starren Körper. aus der Anfangslage hervorgeht. Die vorstehende Gleichung, in welcher zur Abkürzung pv1+P'+In (P+v1+p')+ a=P gesetzt werden mag, zeigt, daß u und p = tan"' gleichzeitig unendlich werden; die Bahn des Punktes hat sonach eine lotrechte Asymptote.

Daraus folgt t=-vTJ. 'P d'P ycos 'P - cos 'Po' 2g 'Po falls t0 = 0 angenommen, d. h. die Zeit vom Bewegungsbeginn in A 0 gerechnet wird. Setzen wir cos 'P = 1 - 2 sin2 ~ ein, so geht t über in 4* 52 Dynamik der starren Körper. und wenn ferner als Veränderliche e eingeführt wird durch die Beziehung · 'I' =sm · "Po ·sme, 1 man em so erhät 2 · 2 "'2 t={J;fVIg ds sin2 ~0 ·sin9 e Die Zeitdauer der Bewegung des Punktes von Ao bis 0, d. h. von 'l'o bis 'I'= 0 sei ; , die aus der Formel für t zu sich ergibt, ist die der halben einfachen Schwingung; denn das Pendel erreicht auf der anderen Seite von BO in A1 dieselbe Höhe wie A0 , und es ist sonaoh L 0 B A 1 = L 0 B A 0 ='Po.

Bei räumlichen Bahnkurven erweist sich die Verwendung von Zylinderkoordinaten als zweckmäßig. Die entsprechenden Differentialgleichungen erhalten wir aus der Zerlegung der auf den Punkt A wirkenden äußeren Kraft P in eine radiale Komponente Pr' eine zirkulare Pc und eine achsiale, d. h. zur Z-Achse ~arallele Komponente P. (s. Fig. 16) mittels des Parallelepipedes der Kräfte unter Benutzung der in der Bewegungslehre (Bd. I, S. 61) für die entsprechenden Beschleunigungskom ponenten br, bc und b. __ (r 2 dq;) -P dt.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 18 votes