Der elektrische Landwirt: Ein Merkbüchlein in Frage und by Dipl.-Ing. A. Vietze (auth.)

By Dipl.-Ing. A. Vietze (auth.)

Show description

Read Online or Download Der elektrische Landwirt: Ein Merkbüchlein in Frage und Antwort PDF

Best german_13 books

Lehrbuch der Technischen Mechanik: Dritter Band: Dynamik starrer Körper

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Personalmanagement und Kreativität von Unternehmen: Der Einfluss von personalpolitischen Maßnahmen auf die Innovationsfähigkeit

Über die Auswirkungen personalpolitischer Maßnahmen auf den Unternehmenserfolg wurden in den vergangenen Jahren insbesondere im anglo-amerikanischen Sprachraum zahlreiche empirische Untersuchungen durchgeführt. Allerdings ergeben die bisher präsentierten Ergebnisse ein sehr heterogenes Bild. Georg Bonn verkürzt die Kausalkette zwischen der Personalpolitik und dem Erfolg eines Unternehmens, indem er das Augenmerk auf das kreative Klima richtet, denn das Vorhandensein von Kreativität wird als Voraussetzung für die Innovationsfähigkeit und damit für den Unternehmenserfolg verstanden.

Additional info for Der elektrische Landwirt: Ein Merkbüchlein in Frage und Antwort

Sample text

Wie richtet der Landwirt sein \Vohnzimmer ein 1 Es empfiehlt sich eine Zuglampe über dem Familien- tisch mit einem einfachen Ausschalter an der Tür; steht noch ein Schreibtisch im Wohnzimmer, so läßt man für diesen einen Wandanschluß mit Tischlampe anbringen. Die Leitungen werden Z\veckmäßig in IsoHerrohr mit Metallmantel verlegt. 104. 5flammiger Kronleuchter mit Gruppenschalter an der Tür; für das Klavier ein Wandanschluß mit Klavierlampe. Die Leitungen können in Isolierrohr mit Metallnlantel oder in besonders feinen Zimmern in Rohrdraht Yerlegt werden.

Berlandzentralen 20, 26. Wohnzimmer 103. ' I 1 Zähler 64, I45. Zählermiete 85. Zählertarif 76-78. Verlag von Julius Springer in Berlin W 9. Alles elekti~isch! Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe. Preisg-ekrönte Bearbeitung von H. Zi PI>, Ingenieur in Cöthen. -100. 'rausend. 1912. Preis M. -. , 1000 Exemplare je 48 Pfg. (einschließlich Verlagsteuerungszuschlag). Herstellen Utl(l lnstaJtdhalteJl fAlel{trisclter Licht- und KtAaftaula~en. Ein Leitfaden auch für Nicht- Techniker, unter Mit\virkung von Gott 1ob Lux und Dr.

Preis l\1. -. 1920. Zu den angegebenen Preisen der angezei~ten liJteren Bücher tret~n Verlagsteuerungszuschläge, iiber die die B•·C~handlungen und dgr Verlag gern Auskunft erteilen, V e r l a g v o n J u 1i u s S p r in g· er i n Be r 1i n vV ~t. Die Genossenschaft als Träger der Elektrizitätsversorgung in der ländlichen Gemeinde I. Heft: Grundzüge und Fittanzierung von Elektrizitätsgenossenschaften Von Adolf 'Volterstorff genossenschaftlichem Verbandssekretär Preis 1\I. 25 Exemplare und n1ehr je M.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 25 votes